Die gemeinnützige Deutsche Ärztegesellschaft für Akupunktur e.V. (DÄGfA) mit ihren rund 8.300 Mitgliedern steht für Kompetenz und Erfahrung in Akupunktur und Chinesischer Medizin. Seit 1951 engagiert sich die älteste deutsche Akupunkturgesellschaft für ein hohes Niveau in der Akupunkturausbildung von Ärzten. Die DÄGfA mit Sitz in München fördert die Akupunktur in Praxis, Lehre, Forschung sowie durch Öffentlichkeitsarbeit.

Unser Angebot

Ausbildungen mit Abschluss

NEUIGKEITEN ZUR DÄGfA UND AKUPUNKTUR GENERELL

AKTUELLE THEMEN