Die DÄGfA

fördert Wissenschaft rund um

Akupunktur und TCM

 

 

Ziel der Wissenschaftsförderung durch die DÄGfA ist neben der finanziellen und fachlichen Unterstützung einzelner Projekte auch die Initiierung und Begleitung von Studienkooperationen und die Förderung neuer Studienansätze und unkonventioneller Ideen. Deshalb bitten wir alle interessierten Kollegen ihre Forschungsideen zu formulieren, selbst wenn einzelne Voraussetzungen für die Realisierung einer ansonsten viel versprechenden Idee fehlen sollten (statistisches Know-how, kleine Patientenzahl, messtechnische Schwierigkeiten, o.ä.) oder wenn der Antragssteller bei der Bearbeitung wissenschaftlicher Fragestellungen nur wenig Erfahrung besitzt.

 

 

Unser Angebot:
Beratung - DÄGfA Wissenschaftszentrum

Das Wissenschaftszentrum stellt sich vor Im Wissenschaftszentrum haben sich die Akupunkturforscher der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur e.V. (DÄGfA) zusammengeschlossen. Wir beraten die Mitglieder in Forschungsfragen auf dem Gebiet der Akupunktur und Chinesischen Medizin sowie den Vorstand bei der Beurteilung von Forschungsanträgen und in allen wissenschaftlichen Fragen. Das Sekretariat des Wissenschaftszentrums hilft außerdem den Mitgliedern bei der Suche und Bereitstellung von Literatur rund um die Akupunktur und Chinesische Medizin.

Recherche - Wissenschaftliche Arbeiten/Studien

Das Wissenschaftszentrum der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur präsentiert Ihnen regelmäßig einen Überblick aktueller wissenschaftlicher Studien zur Akupunktur und Chinesischen Medizin. Auf diesen Seiten finden Sie einen Schnelleinstieg zu relevanten Datenbanken und Artikelsammlungen.

Förderung für Forschungsprojekte

Die DÄGfA ist sowohl operativ als auch fördernd tätig, sie unterstützt wissenschaftliche Studien und Projekte in den Bereichen Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) und Akupunktur an Universitäten und Forschungseinrichtungen, aber auch in Arztpraxen und Einrichtungen der primären Patientenversorgung. Dazu zählen auch explizit Promotionsvorhaben.

Übersicht - Abgeschlossene geförderte Projekte

Seit 1997 haben wir über 30 Projekte mit rund 800.000 Euro gefördert.