Was ist die DÄGfA

Was ist die DÄGfA: Die älteste deutsche Akupunkturgesellschaft (1951), die sich für ein hohes Niveau in der Ausbildung von Ärzten engagiert.
mehr Info

Wo hilft Akupunktur

Die Wirkung der Akupunktur ist bei unterschiedlichsten Indikationen durch zahlreiche Studien belegt.
mehr Info

Akupunktur hat nicht geholfen?

Ihre Akupunkturbehandlung hat nicht ganz die erwünschte Wirkung zeigt. Das kann folgende Gründe haben:
Mehr Info

Was kostet Akupunktur

Die Kosten liegen bei 30 bis 70 Euro pro Sitzung. In einigen Fällen übernehmen die Krankenkassen die Kosten teilweise oder sogar ganz.
mehr Info

Yin und Yang

Gegensätze, die Einklang schaffen

Nach chinesischer Auffassung sind sie das A und O aller Dinge: Yin und Yang, das weibliche und das männliche Prinzip. Die beiden Energien durchdringen Mensch und Natur und halten durch ständigen Wandel Balance. Das Yin und Yang unseres Körpers nennen Chinesen symbolisch sein Wasser und sein Feuer: Nur wenn das Verhältnis der beiden zueinander stimmt, bleiben wir gesund.

Eine wesemtliche Grundlage der chinesischen Medizin ist die Philosophie von Yin und Yang. Im chinesischen Schriftzeichen sind zwei Hügel enthalten und bei Yang zusätzlich die Sonne. Yin ist somit die Seite des Hügels, die im Schatten liegt und Yang die von der Sonne angestrahlte Seite.

Yin und Yang sind wie Schatten und Licht: Das Schriftzeichen für Yin repräsentiert somit auch Eigenschaften wie die Nacht, Kälte, Dunkelheit, den Mond, Passivität, Ruhe, das Innere, das Untere, die Materie usw. 

Yang steht für den Tag, Helligkeit, Sonne, Hitze,  Bewegung, Aktivität, das Äußere, das Oben, das Zerstreuende usw.. Polare Gegensätze prägen das Yin- und Yang- Universum. Yin existiert nie ohne Yang und umgekehrt: Nur wenn es ein Oben gibt, gibt es ein Unten, nur wenn es Licht gibt, gibt es auch Schatten. Die ganzheitliche Denkweise der Chinesen kommt hier zum Ausdruck: Alles in der Welt, auch alle Abläufe des Körpers, stehen in Beziehung zueinander. Nichts existiert aus sich selbst heraus, es gibt nichts Absolutes. Für unsere Gesundheit braucht es den harmonischen Ausgleich dieser beiden Gegenpole - so sollten Ruhe und Aktivität in gesundem Ausgleich zueinander stehen. Jedem noch so komplizierten Krankheitsbild, liegt in der TCM also ein Ungleichgewicht von Yin und Yang zugrunde. Aufgabe des Arztes is es, die zugrunde liegende Störung zu erkennen und durch entsprechende therapeutische Reize dem Körper helfen wieder ins Gleichgewicht zu gelangen.





Erfahrungsbericht:
Sodbrennen und Magendrücken machen dem jungen Mann zu schaffen, der bei Dr.Jost Hilfe sucht. Der mit der Chinesischen Medizin vertraute Arzt beginnt mit der Untersuchung des Kranken. Zuerst wird die Zunge betrachtet: Trocken, hellrot und glatt ist sie. Der Urin ist dunkelgelb. Und der Puls? Dr. Jost nennt ihn "fein und schlüpfrig" und fragt den Patienten, ob seine Magenprobleme sich durch Kälte bessern. "Ja!", bestätigt der junge Mann fast erleichtert, "kalte Kompressen nehmen den Druck!" Für den Arzt ist die Diagnose bald klar: Der Patient leidet an mangelnder Yin-Energie, die den Magen aus dem Gleichgewicht bringt.

Ganz anders die Diagnose bei einer Frau um die sechzig, die über dieselben Symptome klagt - saures Aufstoßen und Magenschmerzen. Ihre Zunge ist feucht und blass, ihr Urin beinahe farblos, sie friert schnell. Ihren Puls bezeichnet Dr. Jost als "hohl". "Yang-Leere, die dieMilz beeinträchtigt", erkennt Dr. Jost diesmal als Grund der Beschwerden - eine Disharmonie im Energiefluss, die in der blumigen Sprache der Chinesischen Medizin auch als "erschöpftes Feuer" bezeichnet wird. Yin-Schwäche? Yang-Leere? Yin-Fülle? Herz-stück der chinesischen Denkweise und Medizin ist die Theorie von Yin und Yang. Sie besagt, dass zwei gegensätzliche, aber einander ergänzende Kräfte nicht nur den menschlichen Körper und Geist, sondern alles, einfach alles im Universum bestimmen.

Von der Art, wie ein bestimmter Mensch sich bewegt, bis zu den Eigenschaften irgend eines Sterns - das weibliche Yin und das männliche Yang definieren, wie und warum und in welcher Beziehung all das zum Rest der Welt steht.


 Geprüfte Akupunkturärzte in Ihrer Nähe

zurück


ARZT-SCHNELLSUCHE

Finden Sie eine/n erfahrene/n
Akupunkturarzt/ärztin in Ihrer Nähe.

PLZ:
>Erweiterte Suche

Chinesische Medizin

Die chinesische Medizin (auch Traditionelle Chinesische Medizin oder abgekürzt TCM genannt) wendet sich den Fragen von Krankheit und Heilen auf ganz andere Weise zu, als unsere westliche Schulmedizin
Mehr