Was ist die DÄGfA

Was ist die DÄGfA: Die älteste deutsche Akupunkturgesellschaft (1951), die sich für ein hohes Niveau in der Ausbildung von Ärzten engagiert.
mehr Info

Wo hilft Akupunktur

Die Wirkung der Akupunktur ist bei unterschiedlichsten Indikationen durch zahlreiche Studien belegt.
mehr Info

Akupunktur hat nicht geholfen?

Ihre Akupunkturbehandlung hat nicht ganz die erwünschte Wirkung zeigt. Das kann folgende Gründe haben:
Mehr Info

Was kostet Akupunktur

Die Kosten liegen bei 30 bis 70 Euro pro Sitzung. In einigen Fällen übernehmen die Krankenkassen die Kosten teilweise oder sogar ganz.
mehr Info

Was kostet Akupunktur


Eine Akupunkturbehandlung kostet je nach Behandlungsdauer und - aufwand etwa 30 bis 70 € pro Sitzung. In einigen Fällen übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen die Kosten teilweise oder sogar ganz.
Viele private Krankenkassen erstatten die Kosten für Akupunktur.
Des weiteren gibt es die Möglichkeit eine private Zusatzversicherung abzuschließen, die spezielle Tarife für ärztliche Akupunktur und ärztliche chinesische Arzneitherapie (oft auch für andere Naturheilverfahren und Homöopathie) anbieten.
Bei anderen Beschwerden und wenn Ihr Versicherungsvertrag keine eindeutigen Regelungen enthält, ist es empfehlenswert, sich mit der Krankenkasse in Verbindung zu setzen.

Falls Sie noch Fragen haben, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Übrigens:
Patienten können die Kosten für eine Akupunkturbehandlung von der Steuer absetzen. Mehr dazu in unserem News-Blog vom 04.07.2014.

Über die Arzt-Schnellsuche (rechts oben) finden Sie rasch eine/n erfahrene/n Akupunkturarzt/ärztin in Ihrer Nähe.

zurück

ARZT-SCHNELLSUCHE

Finden Sie eine/n erfahrene/n
Akupunkturarzt/ärztin in Ihrer Nähe.

PLZ:
>Erweiterte Suche

Chinesische Medizin

Die chinesische Medizin (auch Traditionelle Chinesische Medizin oder abgekürzt TCM genannt) wendet sich den Fragen von Krankheit und Heilen auf ganz andere Weise zu, als unsere westliche Schulmedizin
Mehr