News

China-Hospitation in Tianjin

Hospital_Tianjin

Hospital_Tianjin

Nächster Termin: 22.05.-07.06.2015
Leitung: Dr. Michael Hammes

Klinische Hospitation in der führenden und größten Akupunkturklinik der Volksrepublik China. Das Erste Lehrkrankenhaus der Universität für TCM in Tianjin versorgt täglich über 1000 ambulante Patienten. Neben dem Schwerpunkt Akupunktur werden alle Therapieformen der TCM wie Heildrogenverschreibungen und Tuina-Massage angeboten. Die stationären Abteilungen halten 800 Betten bereit. Eine Reha-Klinik mit 900 Betten ist angeschlossen.

Die Hospitation umfasst die Teilnahme an den Behandlungen in den Ambulanzen wie auch Spezialistenfortbildungen zu ausgewählten Themen mit praktischen Übungen. Die Hospitation ist einbezogen in das typische Alltagsumfeld einer chinesischen Großstadt. Peking ist nur 2,5 Autostunden entfernt. Die Inhalte der Fortbildung können von den Teilnehmern mitbestimmt werden. 4 Fallkonferenzen sind enthalten.

Leitung, Information, Organisation:
Dr. med. Michael Hammes, daegfa.hammes@t-online.de
Ort: Tianjin, Erstes Lehrkrankenhaus der Universität für TCM

Unabhängig buchbar sowie anerkannt als Modul V der Ausbildung zum „Meister der Akupunktur DÄGfA"

Sie wurden überall auf's Freundlichste empfangen: die Teilnehmer der DÄGfA-Hospitiation nach Tianjin im Sommer 2014.


Hier klicken für farbenprächtige Inspiration in Wort und Bild


  

China Hospitation in Fuzhou/Fujian

Zur Fujian Universität in Fuzhou besteht ebenfalls eine enge Kooperation.
Auch dorthin lassen sich Reisen und Hospitationen organisieren.

Fujian-Universität

  
Zurück


Immer erreichbar

Servicetelefon
0skypebreak89 –skypebreak 71skypebreak00skypebreak5 – 11

FAX
0skypebreak89 –skypebreak 71skypebreak005 – 2skypebreak5

ARZT-SCHNELLSUCHE

Finden Sie eine/n erfahrene/n
Akupunkturarzt/ärztin in Ihrer Nähe.

PLZ:
>Erweiterte Suche