Was ist die DÄGfA

Was ist die DÄGfA: Die älteste deutsche Akupunkturgesellschaft (1951), die sich für ein hohes Niveau in der Ausbildung von Ärzten engagiert.
mehr Info

Wo hilft Akupunktur

Die Wirkung der Akupunktur ist bei unterschiedlichsten Indikationen durch zahlreiche Studien belegt.
mehr Info

Akupunktur hat nicht geholfen?

Ihre Akupunkturbehandlung hat nicht ganz die erwünschte Wirkung zeigt. Das kann folgende Gründe haben:
Mehr Info

Was kostet Akupunktur

Die Kosten liegen bei 30 bis 70 Euro pro Sitzung. In einigen Fällen übernehmen die Krankenkassen die Kosten teilweise oder sogar ganz.
mehr Info

Very Point Methode

Das Phänomen der Minispots, speziell in den Mikrosystemen, fordert eine äußerst exakte Punktlokalisation, da diese für den Therapieerfolg entscheidend ist. Hierfür bewährt sich die Very-Point-Technik, die primär für die Schleimhautpunkte der Mundakupunktur von Dr. med. Jochen Gleditsch entwickelt wurde. Die Detektion erfolgt mit der Nadel selbst, die bei fest abgestützter Hand tangential - sanft wie ein Pinselstrich - über das vermutete Therapieareal geführt wird. Der Patient signalisiert das Treffen des Punktes mimisch und/oder verbal, und dies momentgenau. Auf diese Weise wird er zum Partner und ist aktiv und bewusst in Diagnostik und Therapie einbezogen. Dank der Very Point Technik lassen sich segmentale Symmetriepunkte kontralateral zum Schmerzareal wie auch horizontale Punktausbreitungen (Segment-Belts) aufspüren, ebenso wie Störfeld- Hinweispunkte im Narbenbereich.

Erfahrungen zur Methode lesen Sie HIER



Zurück

ARZT-SCHNELLSUCHE

Finden Sie eine/n erfahrene/n
Akupunkturarzt/ärztin in Ihrer Nähe.

PLZ:
>Erweiterte Suche

Chinesische Medizin

Die chinesische Medizin (auch Traditionelle Chinesische Medizin oder abgekürzt TCM genannt) wendet sich den Fragen von Krankheit und Heilen auf ganz andere Weise zu, als unsere westliche Schulmedizin
Mehr