News


DÄGfA - Summer School of Acupuncture

Für die Auswahl der Stipendiaten für die Summerschool werden Vorkenntnisse in Akupunktur, Semesterzahl, studentische Aktivitäten und das Motivationsschreiben berücksichtigt.

Kosten:
Die Summerschool wird von der Deutschen Ärztegesellschaft für Akupunktur DÄGfA finanziell großzügig gefördert. Der verbleibende Unkostenbeitrag beträgt 150.- €uro für 5 Tage inklusive Übernachtung, Vollpension, Kursgebühren und Unterrichtsmaterialien pro Teilnehmerin / Teilnehmer.
Die Anreise erfolgt individuell, Reisekosten werden nicht erstattet.


Bewerbung
Vorname:  
*
Name:  
*
Geburtsdatum:  
*
Straße:  
*
Land:  
*
PLZ / Ort:   
*
Telefon:  
*
E-Mail:   
*

Voraussetzungen für die Teilnahme an der
DÄGfA Summer School of Acupuncture sind:
Sie sind Studentin / Student der Medizin oder Zahnmedizin und
besitzen Vorkenntnisse in Akupunktur



Welche Universität?
Welches Semester?


Welche Vorkenntnisse haben Sie?

Bitte schreiben Sie uns ausführlich warum Sie
an dieser Veranstaltung teilnehmen möchten:


zurücksetzen
abschicken

*Felder müssen ausgefüllt werden

Haftungsausschluss:
Die DÄGfA haftet nicht für die Teilnehmer. Bei einer evt. probatorischen Akupunkturbehandlung durch andere Kursteilnehmer handeln die Teilnehmer auf eigene Gefahr (eigene Arzt-/Studentenhaftpflichtversicherung!). Wird ein Teilnehmer durch einen anderen Teilnehmer bei einer probatorischen Akupunkturbehandlung geschädigt, sind Ersatzansprüche des verletzten Teilnehmers gegen die DÄGfA ausgeschlossen

ARZT-SCHNELLSUCHE

Finden Sie eine/n erfahrene/n
Akupunkturarzt/ärztin in Ihrer Nähe.

PLZ:
>Erweiterte Suche